Home Über uns Unsere CD's Events Memories Info




Im Oktober 1981 hat sich durch Zeitungsaufruf eine Gruppe von ca. 20 Personen gefunden, die Lust auf Theaterspielen hatten.
Mit Unterstützung von Otto Henneberg - Poppenbüttel wurde der Verein gegründet, und wir dürfen jetzt den Namen und das Wappen der Hennebergs tragen. Eine Burg  „Henneberg“ gibt es tatsächlich im besagtem Stadtteil.  
Für besondere Anlässe werden die Räumlichkeiten noch heute gern genutzt.

Die Bühne hatte schon eine Tanzgruppe, die sich  unmittelbar nach Gründung des
Vereins bildete. Günter Müller wollte aber unbedingt noch einen
Shanty-Chor und
eine  Musikgruppe  der  Bühne  anschließen.   So  wurde im Jahre  1993 ein Chor
gegründet und die Musikgruppe entstand so nebenbei.

   Eine gute Fügung war unsere regelmäßige Generalprobe im
Hospital zum Heiligen Geist, zu der wir dann die Bewohner und Mitarbeiter einluden.
Daraufhin wurden wir im Mai 1994 angesprochen, ob wir nicht Lust hätten, im Hospital unser Domizil zu errichten. Wir nahmen also mit großer Dankbarkeit an und sind bisher großzügig aufgenommen worden. Räumlichkeiten für den Theaterbetrieb und ein Probenraum für den Shanty-Chor und besonders der herrliche Festsaal mit allen technischen Möglichkeiten werden uns zur Verfügung gestellt.

   Unter der Leitung des kürzlich verstorbenen Jürgen Priebe entwickelte sich der Chor - der  zu einem Viertel mit Damen besetzt ist, zu einem ganz besonderen Klangkörper, letztendlich geprägt durch die Symbiose mit unserer Volksbühne.
   Viele Eindrücke haben wir bisher auf unseren Konzertreisen ins Ausland und Auftritten in maritimer Umgebung nah und fern sammeln können. Auch im Fernsehen und Rundfunk, sowie durch Lifekonzerte in Kulturzentren, konnten wir inzwischen einen großen Bekanntheitsgrad erreichen und haben stets ein begeistertes Publikum erlebt

   
Fotos einiger Höhepunkte zeigen wir Ihnen gern  unter "Memories"

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben,
heißen wir Sie herzlich willkommen -
als Sänger oder Musiker oder ganz einfach als "Publikum"


Mannschaft